Klima-Challenge für eine nachhaltige Entwicklung:
Silent Climate Parade Göttingen

 

 

Die Silent Climate Parade ist eine Demo der besonderen Art, denn sie ist leise und steht metaphorisch für den schleichenden Klimawandel, der von der Gesellschaft zu wenig wahrgenommen und dem vonseiten der Politik immer noch zu wenig entgegengebracht wird. Es ist eine stille Demonstration, denn die Musik für den Klimaschutz hören nur die Tanzenden über Funkkopfhörer. Leise aber massiv setzen sie sich dabei aber für einen konsequenten Klimaschutz ein.

Ein GloboCut-Medienteam, das sich aus Jugendlichen der Organisationen JANUN (Jugendumweltnetzwerk Niedersachsen), NAJU (Naturschutzjugend Niedersachsen), BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) und BUNDjugend Göttingen, Klimaschutz Göttingen e. V. zusammensetzt, begleitet die Silent Climate Parade in Göttingen und erstellt einen Videoclip über die Aktion.


Foto: Tinka Dittrich