Zeitraum: 09. – 12. Juli 2018

 

 

Allgemeine Beschreibung:

In dem Ferienprogramm für Kinder ging es um die mediale Umsetzung von Filmideen aus dem Thema Wälder weltweit.

Im Rahmen eines einwöchigen Medienworkshops schnitten und drehten fünf Filmteams eigene Medienbeiträge: ob Buchen-, Araukarien-, Regen- oder Mangrovenwald, ob Klima, Waldzerstörung oder Waldindianer - bis hin zum Kakaoanbau suchten die jungen FilmerInnen auf vielzählige Art und Weise ihren Weg und dokumentierten ihren Waldfilm. Aus den Einzelbeiträgen gestalteten sie eine eigene Themensendung, das UNIkat-TV. Ein Kinderfernsehteam führt durch die Sendung und präsentiert ihren "Weltspiegel- in einer Abschlussveranstaltung ihren Familienangehörigen und Freunden.

So lief der Medienworkshop an der Uni Göttingen: